Darmgesundheit

icon

Das Gehirn denkt,

wie der Magen verdaut.

(Arthur Schopenhauer)

 


DEIN VERDAUUNGSSYSTEM

Der Darm, ein komplexes Netzwerk des Körpers.

 

Der Darm ist ein Organ von größerer Bedeutung, als die meisten Menschen sich bewusst sind. Tatsächlich bin ich der Überzeugung, dass fast jede Krankheit ihren Ursprung im Darm hat.

Schon Hippokrates sagte: „Der Tod sitzt im Darm. „

Klassischerweise denken die meisten Menschen bei Darmproblemen an Durchfall, Unwohlsein, Verstopfung, Blähungen oder Krämpfe.

Dies sind nur einige der offensichtlichen Anzeichen dafür, dass möglicherweise etwas mit der Verdauung nicht stimmt. Viele Menschen können auch nachvollziehen, wie Allergien und Unverträglichkeiten mit dem Darm zusammenhängen können. Doch wenn es um Hautausschläge, verschleimte Atemwege, Gelenkschmerzen und Autoimmunerkrankungen geht, sind die Zusammenhänge vielen unbekannt.

Diese Beschwerden können jedoch ebenfalls in Verbindung mit dem Verdauungstrakt stehen. Die Beschwerden des Verdauungstraktes sind äußerst vielfältig. Auch die Leber, die nicht umsonst als "Hexenküche" des Körpers bezeichnet wird, sowie die Bauchspeicheldrüse, sind eng mit einer gut funktionierenden Verdauung verknüpft, denn sie liefern wichtige Verdauungssäfte.

Wusstest du, dass die Leber auch an der Hormonbildung beteiligt ist?

 

 

 

 

Wie arbeite ich?

Je nach Beschwerdebild verwende ich verschiedene diagnostische Methoden wie beispielsweise Stuhlanalysen, Blutanalysen oder Unverträglichkeitstests. Zudem nutze ich die kinesiologische Testung, um direkt mit dem Körper zu kommunizieren und weitere Informationen zu erhalten. Gemeinsam erstellen wir dann einen Behandlungsplan. Hierbei arbeite ich z.B. mit pflanzlichen Präparaten, Darmbakterien, Vitalstoffen, Vitalpilzen und homöopathischen Mitteln. Unterstützend können auch Veränderungen alter Gewohnheiten, das Etablieren neuer Ernährungsgewohnheiten, oder das Auflösen hinderlicher Glaubenssätze, eingesetzt werden. Zudem fließen meine langjährigen medizinischen Erfahrungen aus dem Bereich des Ayurveda mit in meine Arbeit ein.

All diese Ansätze können Impulse für deinen neuen Weg geben.

Somit erhält nicht nur dein Darm neuen Schwung, sondern wir packen gemeinsam die Ursache der Probleme an den Wurzeln.

icon

Du musst loslassen,

damit die Seele wieder Luft hat zu atmen!


Ich freu mich auf dich

Nicole Haller

Darmgesundheit